Ausbildung zum Bankkaufmann / Bankkauffrau

Wir suchen Teamplayer statt Einzelkämpfer!

Mit deinem Jahrgang bist du viel unterwegs. Als Team besucht ihr die TopStart-Seminare und unsere internen Schulungen, arbeitet zusammen mit anderen Azubis, unternehmt gemeinsame Aktionen auch nach der Arbeit und besucht in zwei Teams die Berufsschulen Lüneburg und Soltau.

Azubi Jahrgang 2015 der Volksbank Lüneburger Heide

Bankkaufmann/ -frau

"TRAINING ON THE JOB" wird bei uns groß geschrieben!

Vom ersten Tag an arbeitest du aktiv bei uns mit. Dabei wirst du in allen Bereichen von unseren haupt- und nebenamtlichen Ausbildern unterstützt.

Auf einen Blick

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre - bei guten Leistungen ist eine vorzeitige Abschlussprüfung nach 2,5 Jahren möglich
  • Ausbildungsbeginn: 1. August jeden Jahres
  • Anforderungen: Erweiterter Realschulabschluss, Abitur oder ein vergleichbarer Schulabschluss. Freude am Umgang mit Menschen, Kunden-Orientierung, Teamgeist und Interesse an wirtschaftlichen Themen
  • Arbeitszeit: 39 Stunden / Woche
  • Wechsel von praktischer Ausbildung in den Filialen und in den internen Abteilungen der Bank mit Unterricht in der Berufsschule und internen Trainings
  • 30 Tage Urlaub
  • Viele Möglichkeiten nach der Ausbildung, z.B. berufsintegrierte Seminare + Lehrgänge, berufsbegleitende Studiengänge u.v.m.

Aktuelle Ausbildungsvergütung

  • 1. Ausbildungsjahr: 1.060,00 Euro brutto
  • 2. Ausbildungsjahr: 1.100,00 Euro brutto
  • 3. Ausbildungsjahr: 1.170,00 Euro brutto

Inhalte der Ausbildung

1. Ausbildungsjahr
  • Grundlagen im Kundenservice und der Kundenberatung
  • Mitarbeit in internen Abteilungen
  • TopStart-Seminare zu u.a. den Themen Kontoführung und Zahlungsverkehr
  • Interne Seminare u.a. zum Thema Social Media
  • 1-wöchiges Seminar „Juniortraining 1“
  • Berufsschule und Klassenfahrt der BBS Lüneburg
  • Mitarbeit an Azubi-Projekten
2. Ausbildungsjahr
  • eigene Kundengespräche und Gespräche begleiten
  • Mitarbeit in internen Abteilungen
  • private Kredite und Baufinanzierung in der Praxis erleben
  • Zwischenprüfung
  • TopStart-Seminare u.a. zum Thema Wertpapiere
  • Interne Seminare u.a. zum Thema Banksteuerung
  • 1-wöchiges Seminar „Juniortraining 2“
  • Berufsschule und Klassenfahrt der BBS Soltau
  • Mitarbeit an Azubi-Projekten
3. Ausbildungsjahr
  • eigene Kundengespräche führen und Gespräche begleiten
  • Mitarbeit in internen Abteilungen
  • Wahlmodule für Spezialisierungen
  • TopStart-Seminare u.a. zur Prüfungsvorbereitung
  • Interne Seminare u.a. zum Thema Unternehmensbetreuung
  • Berufsschule
  • Mitarbeit an Azubi-Projekten
  • Abschlussprüfung

Duales Studium zum Bachelor of Arts in Banking and Finance (BA)

Der Mix von Ausbildung und Studium

Azubi Jahrgang 2018 der Volksbank Lüneburger Heide

Neben der Ausbildung zum Bankkaufmann / zur Bankkauffrau bieten wir noch eine weitere Ausbildungsform im Bankgeschäft an, die einen interessanten Mix aus Berufsausbildung und Studium darstellt. In Zusammenarbeit mit der Berufsakademie für Bankwirtschaft hat jedes Jahr eine kleine Anzahl von Bewerbern die Möglichkeit, sich zum Bachelor of Arts in Banking and Finance (B.A.) ausbilden zu lassen.

Auf einen Blick

  • Studiendauer: 36 Monate
  • Studienbeginn: jeweils der 1. August eines Jahres
  • Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.), Fachrichtung Banking and Finance, Bankkaufmann/frau
  • Anforderungen: Gute Fachhochschulreife oder Abitur (Durchschnitt min. 2,4), hohe Einsatzbereitschaft, Teamgeist, Kundenorientierung, hohes Interesse an wirtschaftlichen Theme

 

Statement von Janina Niemeyer zum Studium:

"Die Verbindung von Studium und Ausbildung schafft eine Brücke zwischen Theorie und Praxis. Durch dieses Zusammenspiel macht das Lernen und danach die Umsetzung in der Bank sehr viel Spaß und es gibt immer etwas Neues zu entdecken. Das Gelernte bleibt besser im Kopf und bildet nach und nach ein großes Gesamtbild, das ich mit Spannung von Tag zu Tag immer weiter vervollständige."

Inhalte des Studiums

1. - 4. Semester
  • Bankbetriebslehre
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Schlüsselkompetenzen
  • Privatrecht
  • Mathematik / Statistik
  • Volkswirtschaftslehre
  • Business-Englisch
5. - 6. Semester
  • Profilbildung
  • Bachelor-Thesis im 6. Semester