Freude beim Salzhausener Kunstverein "KuKuK"

Die Volksbank spendete 2.000 Euro

13.11.2014 - Salzhausen

Große Freude beim Salzhausener Kunstverein "KuKuK" ("Kunst machen - Kunst gucken - Kunst fördern"): Der Verein erhielt jetzt eine Spende über 2.000 Euro.

Der Betrag stammte aus den Reinerträgen des Gewinnsparens des Kreditinstitutes. "Damit unterstützen wir sehr gerne gemeinnützige Vereine, die sich kulturell oder sozial engagieren", sagten Volksbank-Regionaldirektor Frank Steffen und Kundenberaterin Martina Helpap bei der symbolischen Scheckübergabe an den "KuKuK"-Vorsitzenden Christoph Ehlermann.

"Das ist eine tolle Unterstützung", bedankte sich Ehlermann. "Wir können das Geld für die Ausstattung unseres neuen Ateliers, in dem schon viele Kurse laufen, sehr gut gebrauchen."

Strahlende Gesichter bei der Scheckübergabe (v. li.): Frank Steffen, Christoph Ehlermann und Martina Helpap