19.000 Euro für Kinder und Jugendliche

Spendenübergabe der Reinerträge in der Regionaldirektion Lüneburg

27.01.2014 - Lüneburg

Strahlende Gesichter im Hause der Volksbank Lüneburger Heide eG in Lüneburg: Vertreter von 21 gemeinnützigen Vereinen und Institutionen freuten sich über Spenden, die ihnen von Regionaldirektor Fedor Zimmermann und  Hana Weissmann vom Regionalrat übergeben wurden.

Foto: Freude bei der Spendenübergabe: Regionaldirektor Fedor Zimmermann (links) und Regionalrätin Hana Weissmann (rechts) mit den Vertretern der geförderten Vereine, Schulen und Kindergärten.

Das Geld im Gesamtwert von 19.181 Euro ist für sehr unterschiedliche Projekte bestimmt – vom Sportdress bis zur Anschaffung eines Kinderspielhauses. Die Höhe der Einzelspenden reicht von 200 bis 2.800 Euro. Unterstützt wurden sieben Kindergärten und fünf Schulen bzw. deren Fördervereine, sieben Sportvereine, sowie das Ostpreußische Landesmuseum – auch hier ging es um die Arbeit mit Kindern. Außerdem konnten 260 Schüler der OS Oedeme, OS Dahlenburg und der Geschwister-Scholl-Realschule Embsen am Berufsnavigator teilnehmen, einem Programm, das ihnen bei der Wahl des richtigen Berufsweges hilft.

Die Spenden an die Sportvereine waren vor allem für neue Trainingskleidung und Geräte gedacht. Die Schulen konnten mit der Unterstützung ihre Projekte umsetzen. Die Kindergärten freuten sich über Gelder für Mobiliar und Spielgeräte.

Das Geld stammt aus den Reinerträgen der VR-Gewinnspargemeinschaft“, erläutert Fedor Zimmermann. „Insgesamt hat die Volksbank 2013 rund 200.000 Euro an 216 Vereine und Institutionen ausgeschüttet. Darin enthalten ist auch der Gegenwert von 15 Mini-Bussen, die die Volksbank Kindergärten als Mobilitätshilfe zur Verfügung stellt.“ Auf der anderen Seite stehen die gut 82.000 Lose der Volksbank-Kunden, 8.000 davon entfallen auf die Regionaldirektion Lüneburg.

Die geförderten Kindergärten
  • Kinderkrippe Adendorf
  • Kindergarten am Forsthaus
  • Kindergarten Barum
  • Kindergarten- und Schulförderverein Betzendorf
  • Evangelische Kinderkrippe St. Laurentius
  • Förderverein Kindertagesstätte Stadtmitte
  • Kindergruppe „Die Rübe“
Die geförderten Schulen
  • Förderverein der Bildungseinrichtungen Adendorf
  • Förderverein der Hugo-Friedrich-Hartmann-Schule
  • Grundschule Kirchgellersen
  • Grundschule Reppenstedt
  • Verein der Freunde und Förderer der Wilhelm-Raabe-Schule
Die geförderten Sportvereine
  • Adendorfer Eishockey Club
  • Blasorchester des MTV Amelinghausen
  • Freiwilliges Schützencorps Kirchgellersen
  • Handball-Verein Lüneburg
  • Reit- und Fahrverein Dachtmissen
  • Schützenverein Betzendorf
  • SV Ilmenau von 1923
  • Ruderclub „Wiking“

VR-Gewinnsparen

Ein Los kostet 5 Euro, davon ist 1 Euro Spieleinsatz, 4 Euro werden gespart. Im vergangenen Jahr haben Kunden der Volksbank Lüneburger Heide eG Geldbeträge und Sachpreise im Gesamtwert von rund 603.000 Euro gewonnen. Die Geldgewinne lagen zwischen 4 und 5.000 Euro. Zu den Sachgewinnen gehörten eine Weltreise im Wert von 10.000 Euro, zwei Autos und sechs Vespa-Roller.

Auch in diesem Jahr können sich Gewinnsparer auf weitere Chancen bei Zusatz- und Sonderverlosungen freuen. Im April warten sechs Audi A3 Cabrios, im Juli sechs BMW 4er Coupés, im Oktober sechs Mercedes-Benz GLA und im Dezember viermal 25.000 Euro auf glückliche Gewinner. Außerdem wird jeden Monat ein VW e-up! verlost.