Abschied von der Volksbank

Elke Meyer verabschiedet sich nach über 30 Jahren in Bullenhausen

28.02.2014 - Winsen (Luhe)

Über 30 Jahre war Elke Meyer bei der Volksbank in Bullenhausen für ihre Kunden da. Zum 1. März 2014 tritt sie in den Ruhestand.

Elke Meyer verabschiedet sich

Ihre Banklaufbahn startete früh. Mit 16 Jahren begann Elke Meyer ihre Ausbildung bei der damaligen Spar- und Darlehnskasse Bullenhausen. Von 1965 bis 1975 war die junge Bankkauffrau Ansprechpartnerin für Sparen, Geldanlagen, Finanzierungen, Versicherungen und Bausparen - „die ganze Palette des Bankgeschäfts – anfänglich auch noch mit Warenverkehr“, erinnert sie sich.

Nach einer Familienpause kehrte sie 1993 zurück - inzwischen hatte sich die Bank vergrößert und hieß nun Volksbank Seevetal. Elke Meyer blieb das vertraute Gesicht am Ort, auch nach weiteren Bankfusionen. Ihre Kunden schätzen sie als kompetente und verbindliche Beraterin, die auch bei komplexen Finanzfragen eine Lösung fand. Und sie mögen ihr freundliches Wesen und ihren Humor.

Elke Meyer lebt mit ihrem Ehemann Klaus in Neuland, hat zwei erwachsene Kinder und zwei Enkel. In ihrer Freizeit stehen Haus und Garten, Sport und Reisen ganz oben an.