Volksbank Lüneburger Heide baut um

Filiale Neu Wulmstorf wird modernisiert

15.06.2016 - Neu Wulmstorf

Die Volksbank Lüneburger Heide eG baut ihre Filiale in Neu Wulmstorf um. Die Arbeiten beginnen am Donnerstag, 23. Juni und werden voraussichtlich im Dezember 2016 abgeschlossen. Der Bankbetrieb wird im selben Gebäude fortgeführt, nun jedoch ein Stockwerk tiefer: Service und Beratung gibt es ab dem 23. Juni im Kellergeschoss, hier sind für die Mitarbeiter entsprechende Räumlichkeiten eingerichtet worden. Der Zugang zur Volksbank ist weiterhin von der Bahnhofstraße wie auch vom Parkplatz hinter dem Gebäude möglich. Ein Fahrstuhl erleichtert den Weg ins Tiefgeschoss. Die Öffnungszeiten bleiben unverändert, ebenso die Telefonnummern. Die Schließfächer sind weiterhin zugänglich. Auch die Parkplätze hinter dem Gebäude stehen den Kunden weiterhin zur Verfügung. Bereits am 21. Juni ziehen die Selbstbedienungsgeräte – Geldautomat, Kontoauszugsdrucker, Überweisungsterminal – in einen Container um, der vor dem Filialgebäude eingerichtet wird.

Neuer Schick im Service- und Beratungsumfeld, dazu innovative Technik – das will die Volksbank ihren Kunden in Neu Wulmstorf ab 2017 bieten. „Wir schaffen ein helles, offenes Ambiente, verbessern die Beratungsmöglichkeiten und bringen modernste Technik zum Einsatz“, sagt Filialbereichsleiter Matthias Stech. „Für die Beeinträchtigungen während des Umbaus bitte ich unsere Kunden um Verständnis.“

Die Volksbankfiliale in Neu Wulmstorf wird umgebaut
Die Volksbankfiliale in Neu Wulmstorf wird umgebaut.