Henrik Gätjens leitet Filialen Holm-Seppensen und Sprötze

Meike Lutat jetzt Kundenberaterin in Buchholz

01.07.2016 - Holm-Seppensen / Sprötze / Buchholz

Die Volksbank Lüneburger Heide eG hat die Filialen Holm-Seppensen und Sprötze zum 1. Juli unter eine gemeinsame neue Leitung gestellt. Diese Aufgabe übernimmt Henrik Gätjens, der bisher als Kundenberater in Buchholz tätig war. Seine Nachfolgerin wird Meike Lutat, sie wechselt von Holm-Seppensen nach Buchholz und wird hier Privatkunden beraten.

Auf Wachstumskurs

„Mit Henrik Gätjens bekommen unsere Kunden in Holm-Seppensen und Sprötze einen ausgewiesenen Fachmann als Ansprechpartner“, sagt Regionaldirektor Frank Krause. „Er nimmt sich Zeit, um sich mit ihren Zielen und Wünschen vertraut zu machen und individuelle Lösungen zu erarbeiten.“ Seine Schwerpunkte sind das Kreditgeschäft und die private Baufinanzierung, er berät seine Kunden aber auch gern in anderen Geldangelegenheiten.

„Ich freue mich auf die neue Herausforderung und möchte mich meinen neuen Kunden in Holm-Seppensen und Sprötze gern persönlich vorstellen“, sagt Henrik Gätjens. Bei seiner neuen Aufgabe kann sich der Bankfachwirt auf die Erfahrung und Unterstützung seiner Kolleginnen Gundela Seegers und Sabine Kanebley verlassen. Beide sind ihren Kunden seit langen Jahren vertraut – Gundela Seegers hat gerade ihr 25-jähriges Dienstjubiläum feiern können, Sabine Kanebley ist bereits über 35 Jahre für ihre Kunden da.