Gemeinsam mehr erreichen

Ausstellung zeigt Genossenschaften auf dem Land

25.01.2016 - Ehestorf

„Einer für alle, alle für einen! Genossenschaften auf dem Land“ heißt die Ausstellung, die das Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf.

Spar- und Darlehnskassen boten Landwirten und kleinen Unternehmen Anlage- und Kreditmöglichkeiten ohne weite Wege. Hier die Spar-und Darlehnskasse Salzhausen, die 1891 gegründet wurde und heute eine Filiale der Volksbank Lüneburger Heide eG ist (Foto um 1965).

Gemeinsam mehr erreichen: Genossenschaften schufen vor allem auf dem Land gute Voraussetzungen für kleine Bauernhöfe. Heute sind Bürgerbeteiligung und gemeinsames Wirtschaften wieder populär, daher hat das Freilichtmuseum am Kiekeberg, gemeinsam mit dem Genossenschaftlichen Archiv in Hanstedt, die Sonderausstellung „Einer für alle, alle für einen! Genossenschaften auf dem Land“ erarbeitet. Ausstellungskuratorin ist Dr. Kai Rump vom GenoArchiv.

Die Ausstellung verdeutlicht die wirtschaftliche Situation der Landwirte Ende des 19. Jahrhunderts und zeigt, wie vielfältig das „neue Modell Genossenschaften“ eingesetzt wurde: Spar- und Darlehnskassen boten Landwirten und kleinen Unternehmen Anlage- und Kreditmöglichkeiten ohne weite Wege. Viele verschiedene Genossenschaftsarten, wie etwa die Molkerei- oder Viehverwertungsgenossenschaften, boten den Landwirten verbesserte Produktions- und Absatzbedingungen. Die Mitglieder einer Genossenschaft bestimmen selbst, wie Beiträge und Einnahmen verwendet und wo Investitionen getätigt werden.

Die Leistungen der Genossenschaften und damit der einzelnen Mitglieder wirken sich somit auf die individuellen Einkommen, aber auch auf die wirtschaftliche Entwicklung der gesamten Region aus. So halfen zum Beispiel nach dem Zweiten Weltkrieg die Genossenschaften, die Bevölkerung mit Grundnahrungsmitteln zu versorgen.

Träger der Ausstellung sind, neben dem Freilichtmuseum am Kiekeberg, die Stiftung Genossenschaftliches Archiv, die Volksbank Lüneburger Heide eG, die STADER SAATZUCHT eG sowie die VR-Stiftung der Volksbanken und Raiffeisenbanken und die Raiffeisen-Stiftung.

Einer für alle, alle für einen! Genossenschaften auf dem Land.

Ausstellungszeitraum: 23.01. - 17.07.2016

Öffnungszeiten: Dienstag-Freitag 9 bis 17 Uhr
                          Samstag+Sonntag 10 bis 18 Uhr

Adresse: Am Kiekeberg 1, 21224 Rosengarten-Ehestorf