Tag der offenen Tür im GenoArchiv

Thema: Frauen - Männer - Macht

Datum/Uhrzeit 08.03.14 10:00  - 08.03.14 15:00 Als iCal-Datei herunterladen
Betreff Tag der offenen Tür im GenoArchiv
Adresse Winsener Straße 2 (Seiteneingang an der Zufahrt zum Parkplatz der Volksbank)
Hanstedt
Kontakt GenoArchiv
Ausrichter Volksbank Lüneburger Heide eG und das GenoArchiv

Das GenoArchiv stellt  am 8. März das Engagement der Frauen in Genossenschaften vor.

Der alle zwei Jahre stattfindende Tag der Archive findet in diesem Jahr am 8. März statt. An diesem Tag wird auch der internationale Frauentag begangen. Das Motto des Tages der Archive lautet daher: Frauen – Männer – Macht.

 

Für die Geschichte der Genossenschaften ist dieses Thema von besonderer Bedeutung. Im Zuge der Modernisierung der Landwirtschaft vor 1900 mussten die Frauen einige ihrer angestammten Rechte auf dem Bauernhof aufgeben, wie zum Beispiel die eigenständige Verwaltung der Erlöse aus dem Milch- und Butterverkauf. In den Gremien der Genossenschaften fassten dagegen nur Männer die Beschlüsse – zumindest nach außen!

Eine andere Entwicklung vollzog sich in der Zeit des Zweiten Weltkrieges: Hier führte nicht selten die Ehefrau des Rendanten die Kasse weiter, wenn dieser als Soldat eingezogen war.

Beispiele für das genossenschaftlichen Engagement der Frauen präsentiert das Archiv am 8. März 2014. Außerdem stellen die Archivare weitere „Schätze“ vor und erläutern die Ziele der Stiftung Genossenschaftliches Archiv und ihre Arbeitsweise.

Wir freuen uns überen Besuch.