Felix-Nussbaum-Schule Walsrode erhält Tablets

10.08.2020 - Walsrode

Über sechs Tablets der neuesten Generation im Wert von 2.300 Euro freuten sich kürzlich die Verantwortlichen der Felix-Nussbaum-Schule in Walsrode. Birgit Broocks, Walsroder Filialleiterin der Volksbank Lüneburger Heide eG, übergab die technischen Helfer

Die Panels sind zunächst eingeplant, um die Einführung eines digitalen Klassenbuches zu testen. Weiterhin werden Schulungen von Lehrkräften in der Vermittlung digitaler Inhalte durchgeführt. Neben den inhaltlichen Aspekten muss auch die Anwendung zusammen mit unseren digitalen Tafeln in den Klassenräumen geübt werden“ sagt Schulleiter Rüdiger Strack über die geplante Nutzung der Geräte.

Wir freuen uns, die OBS auf ihrem Digitalisierungsweg zu unterstützen“, so Birgit Broocks. Das Geld für die Tablets stammt von der VR-Gewinnspargemeinschaft, der Lotterie der Volksbanken Raiffeisenbanken.
Die Lotterie zahlt ein Viertel des Loseinsatzes der Volksbank-Kunden als sogenannten Reinertrag zurück. Dieser wird dann an gemeinnützige Vereine und Organisationen ausgeschüttet.

"So hilft jeder Loskauf gleichzeitig anderen Menschen in der Region" erläutert Birgit Broocks.

2019 förderte die Volksbank aus diesen Erträgen 255 Projekte mit insgesamt 314.000 Euro.

Das verdanken wir unseren Kunden, die mittlerweile über 100.000 Lose bei der VR-Gewinnspargemeinschaft haben“, zeigt sich die Filialleiterin begeistert über die Loszahlen.

Jeder Losinhaber tut aber nicht nur Gutes, sondern hat selbst gute Chancen auf Sach- und Geldgewinne. Birgit Broocks: „Im vergangenen Jahr freuten sich unsere Kunden über knapp 600.000 Euro Geldgewinne und Sachpreise im Wert von 4.000 Euro.“

Übergabe Tablets
Birgit Broocks von der Volksbank Lüneburger Heide eG (vorne links) übergibt die Tablets an Anke Galasso, Koordinatorin für Digitalisierung an der OBS (vorne rechts), Annette Lücke, Didaktische Leiterin, Rüdiger Strack, Schulleiter, Marcel Kirschner, Administrator/Fachbereichsleiter GSW und Jörg Müller, Vorsitzender des Schul-Fördervereins (hinten v.l.n.r.)

Zusatzinformation:

„Gewinnen – Sparen – Helfen“, so lautet das Motto der VR Gewinnspargemeinschaft, deren Lose man bei der Volksbank Lüneburger Heide eG erhält. Der monatliche Lospreis beträgt 5 Euro. 4 Euro werden gespart und am Ende des Jahres dem Sparkonto gutgeschrieben. 1 Euro geht als Spieleinsatz in die Lotterie. Hier hat man die Chance auf monatliche Geldgewinne zwischen 4 Euro und 25.000 Euro. Zusätzlich gibt es regelmäßig Autos, Erlebnisgutscheine und weitere Geldpreise zu gewinnen.

Ein Viertel des gesamten Lotterieeinsatzes der Kunden fließt als sogenannter Reinertrag an die Volksbank zurück. Dieser wird dann an gemeinnützige Vereine und Organisationen weitergegeben. So hilft jeder Loskauf gleichzeitig anderen Menschen in der Region.