Zauberwaldkinder flott unterwegs

Volksbank bezuschusst Kinderbus für Kita

16.12.2020 - Buchholz

Über einen flotten Flitzer freuen sich seit Kurzem Kinder und Erzieher der Buchholzer Kita Am Zauberwald. Mit dem neu angeschafften Krippenwagen können jetzt auch die Kleinsten Besucher der Kita auf Ausflüge mitgenommen werden. Möglich wurde die Anschaffung durch die Unterstützung der Volksbank Lüneburger Heide eG.

Die stellvertretende Kita-Leiterin Nina Geist machte kürzlich mit ihrer Kollegin Nadina Marques de Sousa einen Zwischenstopp beim Volksbankhaus. So konnte sich Luca Stuffer, Kundenberater in der Filiale Buchholz, selbst ein Bild von dem Gefährt machen, für das die Genossenschaftsbank 1.000 Euro beisteuerte.

Nina Geist bedankte sich bei diesem Anlass noch einmal für die Unterstützung. „Das ist wirklich eine große Hilfe, wir sind jetzt wesentlich mobiler“. Bis zu sechs Kinder unter vier Jahren haben in dem Kinderbus Platz.

„Das Geld für den Kinderbus stammt aus den Reinerträgen der VR-Gewinnspargemeinschaft“, erläutert Luca Stuffer.

„Gewinnen. Sparen. Helfen.“ lautet das Motto des VR Gewinnsparens.

Und so funktioniert es:

Ein Los kostet monatlich 5 Euro, davon werden 4 Euro angespart. Am Jahresende wird der Sparanteil dem Kundenkonto gutgeschrieben. Nur 1 Euro geht als Spieleinsatz in die Lotterie.

Ein Viertel dieses Lotterieeinsatzes zahlt die VR Gewinnspargemeinschaft als sogenannten Reinertrag an die Bank zurück. Diese wiederum gibt ihn an gemeinnützige Vereine und Organisationen weiter. So wie in diesem Fall in Form eines Krippenwagens für die Kita.

"Jeder Loskauf unterstützt also indirekt auch Vereine und Organisationen in unserer Region", erläutert Luca Stuffer. In Zahlen ausgedrückt heißt das für die Volksbank Lüneburger Heide eG: Im vergangenen Jahr unterstützte sie 255 Projekte mit insgesamt 314.000 Euro. „Das verdanken wir unseren Kunden, die mittlerweile über 120.000 Lose bei der VR-Gewinnspargemeinschaft haben“, zeigt sich Stuffer begeistert über die immer weiter steigenden Loszahlen.


Jeder Losinhaber tut aber nicht nur Gutes, sondern hat selbst auch gute Chancen auf Sach- und Geldgewinne. Luca Stuffer: „Im vergangenen Jahr freuten sich unsere Kunden über knapp 600.000 Euro Geldgewinne und Sachpreise im Wert von 4.000 Euro. Und kürzlich hat eine Gewinnsparerin einen neuen AUDI A3 Sportback gewonnen“.

Lose gibt es in jeder Filiale der Volksbank Lüneburger Heide eG oder über das Onlinebanking. Weitere Informationen unter vblh.de/gewinnsparen
„Wir wünschen den Kindern allzeit gute Fahrt“, so Luca Stuffer abschließend.