Neue Leseausweise für Bücherwürmer

17.07.2019 - Walsrode

Die Fusion von Bomlitz und Walsrode zieht ihre Kreise nun auch in den dortigen Büchereien. Für beide Standorte wurden mit finanzieller Unterstützung der Volksbank Lüneburger Heide eG neue, einheitliche Leseausweise angeschafft.

Neue Leseausweise für Bücherwürmer
Birgit Broocks (rechts) übergibt die neuen Leseausweise an Sabine Axt

„Die Ausweise in Kreditkartenformat passen in jedes Portemonaie und sind sehr robust“ freut sich Sabine Axt, Leiterin der Walsroder Stadtbücherei, über die gelungene Umsetzung der Idee.

Birgit Broocks, Volksbank-Filialleiterin in Walsrode, sagt: „Wir haben die Anschaffung gerne unterstützt. Dank unserem Zuschuss von knapp 2.000 Euro konnten qualitativ hochwertige und hoffentlich langlebige Ausweise angeschafft werden“.

Die neuen Kärtchen werden nach der Fusion an die Bücherei-Besucher ausgegeben.

Zusatzinformation zum Gewinnsparen:

„Gewinnen – Sparen – Helfen“, so lautet das Motto der VR Gewinnspargemeinschaft. Lose für diese besondere Lotterie gibt es in jeder Filiale der Volksbank Lüneburger Heide eG oder online über das Homebanking.

Der monatliche Lospreis beträgt 5 Euro, von denen 4 Euro angespart und am Ende des Jahres dem Kundenkonto wieder gutgeschrieben werden. 1 Euro geht als Spieleinsatz in die Lotterie.

Hier hat man die Chance auf monatliche Geldgewinne zwischen 4 Euro und 25.000 Euro. Zusätzlich gibt es regelmäßig Autos, Erlebnisgutscheine und weitere Geldpreise zu gewinnen.

Ein Viertel des gesamten Lotterieeinsatzes der Kunden fließt als sogenannter Reinertrag an die Volksbank zurück. Dieser wird dann an gemeinnützige Vereine und Organisationen weitergegeben. So hilft jeder Loskauf gleichzeitig anderen Menschen in der Region.