Henny's Reiseblog

Hallo alle miteinander,

mein Name ist Henrieke, aber eigentlich nennen mich alle Henny. Ich bin 22 Jahre alt, habe eine Zwillingsschwester und bin im wunderschönen (ist ja so ne Floskel) Walsrode geboren und in Düshorn aufgewachsen.

Nach meinem Abitur am Gymnasium Walsrode hat es mich nach Braunschweig verschlagen. Dort habe ich im September letzten Jahres meinen Bachelorabschluss und damit den Titel Bsc. in Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau erhalten.

Ehrlicherweise hatte ich nie ein Gap Year (wie es nun so schön heißt, wenn man eine Pause zwischen einer abgeschlossenen Ausbildung und dem anschließenden Schritt macht) im Sinn, aber es hat sich so ergeben. Genauer gesagt, habe ich die Zeit bis zu meinem Flug nach San Francisco genutzt und zwei Praktika absolviert. Im Endeffekt hat mein zweites Praktikum eine Woche vor meiner Abreise geendet - das nenn ich Timing on Point.

Jetzt, sitze ich hier in Berkeley und werde die nächsten neun Monate am Master of Engineering Programm teilnehmen. In diesem einjährigen Master Programm geht es darum sowohl Leadership Skills als auch unser Wissen im Bereich Engineering auszubauen. Daher belege ich neben Kursen in „Teaming“ und „Organizational Behavior“ auch Fächer wie Data Science und Optimization.

Neben der Uni treibe ich recht viel Sport, genauer gesagt CrossFit. Da dieser Sport aus den USA kommt, habe ich mir hier bereits einen neuen Ort zum trainieren gesucht. Ich bin gespannt, was die nächsten Monate bringen und freue mich, das mit euch teilen zu dürfen.

Eure Henny